Linzer Rundschau 03.Oktober.07

13. Mai 2010 von KommentierenEmpfehlen  

Schon im Oktober 2007 stellt Stadtrat Johann Mayr von der SPÖ in einem Interview mit der Linzer Rundschau in Aussicht, dass die Stadt für den nahenden Verkauf der Tabakfabrik Ende 2009 versuchen wird, das Ensemble zu erstehen um so „Entwicklungen steuern (zu) können und das Areal nicht irgendwelchen Immobilienhaien zum Opfer fällt“.

Scan: Linzer Rundschau 03.10.2007

Scan: Linzer Rundschau 03.10.2007

Zum Download des Artikels bitte hier klicken.

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.